Der Meeting Cup 2020 ging im frischverschneiten Frutigen über die Bühne. In der Kategorie Plausch holte sich das Team Grüesti Poul im Final den Sieg gegen team performance, welche bis zu diesem Zeitpunkt alle Spiele klar für sich entscheiden konnte.

In der Kategorie Pro standen die Neonshooters zum zweiten Mal als Gruppensieger im Final. Nach dem Sieg in Spiez mussten sie sich diesmal Wygorazzi knapp mit 2-3 geschlagen geben, sie führen die Gesamtrangliste aber weiterhin an.

Resultate und Ranglisten unter:

Turniere/Meeting-Cup.

Wir freuen uns auf das nächste Turnier im März in Hasle-Rüegsau.