Hallo Zusammen!

Die CFL Meister der Saison 2017/18 stehen fest.

Kategorie Herren: Gwüssi Lüt
Wir gratulieren ganz herzlich…
Dieses Team spielt schon seit Jahren in der CFLeague und nun können sie sich zum erstem Mal CFL Meister nennen.
Zuerst der Gruppensieg in der Gruppe B, dann im Viertelfinal ein knapper Sieg im Penaltyschiessen, mit einer kompakten Teamleistung auch den Halbfinal gewonnen und schlussendlich mit einer souveränen Leistung zum Sieg im Final.
Ein perfekter Tag für das Team Gwüssi Lüt.

2. Platz: Ämma Team
3. Platz: UHT JS Wygorazzi men

Kategorie Mixed: Unihoc Cats
Auch hier gratulieren wir natürlich ganz herzlich…
In einem spannenden und fairen Finalspiel konnten sich die Unihoc Cats durchsetzen. Gegen den letztjährigen Sieger dieser Kategorie war es lange ein ausgeglichenes Spiel. Die White Sharks konnten früh in Führung gehen und diesen Vorsprung bis zur Hälfte des Spiels halten, danach kamen die Unihoc Cats besser ins Spiel und konnten noch einige Tore erzielen.

2. Platz: White Sharks
3. Platz: Tschorden Pirania Mixed

MVP Saison 17/18: Simon Wäfler vom Team Gwüssi Lüt

Die gesamten Resultate des Finalturnier-Cup 2018 findet ihr hier.

Allen Spieler wünschen wir gute Erholung.

Wir danken allen Teams für die super Saison und hoffen ihr seit nächste Saison auch wieder dabei.
Euer Cfl Team